Leine und Halsband für große Hunde – was ist wichtig?

//Leine und Halsband für große Hunde – was ist wichtig?

Leine und Halsband für große Hunde – was ist wichtig?

Abbildung: RR / Große Hunde mit Leine

Das Hund-Mensch-Gespann

Es gibt zahlreiche unterschiedliche Hunderassen. Ob Hütehunde oder Laufhunde, ob Apportierhunde oder … Und nein, der Schoßhund gehört nicht dazu. So unterschiedlich sind auch ihre Bedürfnisse. Für jedes Hund-Mensch-Gespann ist es deshalb besonders wichtig die perfekte Leine, das perfekte Halsband und das perfekte Geschirr zu finden. Das gilt vor allem für Leine und Halsband für große Hunde.

Alles, was du beim Kauf von Leine und Halsband für große Hunde beachten musst, erfährst du hier. Deine Frage wurde nicht geklärt? Kein Problem, du kannst uns gerne eine E-Mail an info@tarigs.de schicken.

Es kommt auf die Breite an!

Worauf du als aller erstes beim Kauf eines Hundehalsbands achten solltest, liegt sicherlich auf der Hand: Es sollte passen. Achte dabei darauf, dass im geschlossenen Zustand zwei Finger locker zwischen den Hundehals und das Hundehalsband passen. Bei allen TARIGS Hundehalsbändern findest du Von-Bis-Angaben. Diese Angaben entsprechen der kleinsten bzw. der größten Länge des Hundehalsbands im geschlossenen Zustand. Der Halsumfang deines Hundes sollte also in dieser Range liegen.

Neben der passenden Größe solltest du auch darauf achten, dass das Halsband, egal ob Leder oder Stoff, auch innen gut gefüttert ist. Das sorgt nicht nur für einen besseren Tragekomfort, sondern spricht gleichzeitig für ein robustes und langlebiges Produkt. Denn nichts ist schlimmer, als das schönste Halsband, was nach dem ersten Schwimmen oder dem ersten Waldspaziergang kaputt ist.

Optimal ist es zudem, wenn sich der Verschluss zum Befestigen der Leine neben dem Metall-Ring befindet. Das führt dazu, dass der harte Verschluss nicht gegen den Hals deines Hundes drückt, wenn er zieht. Denn das ist auch für deine Lieblings-Fellnase nicht schön.

Bei großen Hunden empfiehlt sich zudem ein Metallverschluss. Diese sind in der Regel deutlich robuster bei starkem Ziehen. Beim häufigen Spazierengehen an der Leine solltest du außerdem darauf achten, dass das Halsband nicht zu schmal ist. Je schmaler und desto größer der Zug, desto mehr gleicht das Halsband einer strangulierenden Schlinge.

An der langen Leine…

Die Hundeleine sollte dem Hundehalsband in Punkto Größe um nichts nachstehen. Allerdings auch nicht übertreiben. Die allererste Leine, die wir damals für unseren kleinen Westie gekauft haben, war vermutlich eher für einen Bernhardiner geeignet. (Da hatten wir es wohl etwas übertrieben…) Die passende Leine in Material und Farbe sind natürlich nur ein ästhetischer Aspekt. Wichtig ist hier, dass die Leine euren Ansprüchen gerecht wird.

Karabiner aus Plastik sind meistens nicht zu empfehlen, da diese bereits bei kleinen Hunden zu brechen drohen. Bei großen Hunden ist vor allem auf einen großen und starken Karabiner zu achten. Fast alle unsere TARIGS Hundeleinen haben außerdem einen Metall-Ring an der Handschlaufe, so dass die Leine bequem umgehängt werden kann, wenn der Hund ohne Leine läuft.

Gib dir einen Ruck!

Jetzt hast du schon ziemlich viel über das perfekte Gespann aus Leine und Halsband für große Hunde gelesen, aber ein Schmankerl haben wir trotzdem noch für dich: Leinen mit Ruckdämpfer. Aber was ist das überhaupt und wozu braucht man das? Diesen Fragen möchten wir jetzt auf den Grund gehen.

Ob dein Hund ständig zieht oder nur ruckartig in die Leine prescht, wenn er einen anderen Hund oder eine Katze sieht, Leinen mit Ruckdämpfer haben für alle Hunde, aber auch für Herrchen und Frauchen, einen großen Vorteil – der Ruck wird gedämpft. Warum das so wichtig ist?

Stell dir einmal vor du würdest stark am Hals gezogen werden – das ist nicht nur unheimlich schmerzhaft, es birgt auch eine große Verletzungsgefahr für Wirbelsäule und Co. mit sich. Und genau für diese Situationen gibt es Leinen mit Ruckdämpfern. Dieser Ruckdämpfer schützt sowohl dich, als auch deinen Hund vor Verletzungen und Verspannungen, indem der Stoß bzw. Zug abgefedert wird. Unser Set Mesh, bestehend aus Lederleine mit integriertem, robusten Ruckdämpfer und Lederhalsband, ist ein perfektes Bespiel für Leine und Halsband für große Hunde. 

Von | 2019-02-25T13:10:19+02:00 14.10.2018|Alle News|2 Kommentar(e)

2 Kommentare

  1. Manja 15.11.2018 - Antworten

    Toller Artikel!!!

  2. Melli 04.01.2019 - Antworten

    interessant!

Hinterlasse einen Kommentar

Schick uns eine Nachricht.
Wir beantworten gerne deine Fragen!

Vielen Dank für deine Nachricht!

Bitte fülle alle Felder richtig aus.